Headerimg

Einsatzkurzinfo 2017

Einsatz Nr. 57

THL - Unwetter - umgetürzter Baum   -  Moorenweis - Donnerstag - 14.12.2017 - 11:07 Uhr


 

weiteres in kürze

Einsatz Nr. 56

THL - Unwetter - umgetürzter Baum   - Eismerszell - Donnerstag 14.12.2017 - 09:39 Uhr

weiteres in kürze


 

Einsatz Nr. 55

B1 - Brandmeldeanlage - Landschulheim Grunertshofen  - Dienstag - 12.12.2017 - 09:14 Uhr

weiteres in kürze


 Einsatz Nr. 54

THL 1- Verkehrsabsicherung - Tuerkenfelder Strasse - Dienstag 05.12.17 - 17:37 Uhr

Verkehrabsicherung -  Tiere auf der Fahrbahn

Aus einer Koppel an der Ortsverbindung Brandenberg – Moorenweis waren insgesamt 6 Rinder ausgebrochen. Die Tiere machen sich Richtung Tankstelle an der Türkenfelderstraße bzw. an der Staatsstraße 2054 auf den Weg. Nachdem es schon bereits zu beinahe Unfällen gekommen war, wurde die Feuerwehr zur Absicherung und zum Einfangen der Tiere alarmiert.

Noch während die Einsatzkräfte ausgerückt waren, kam es auf der Ortsverbindung Eismerszell – Moorenweis zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem Kalb, bei dem außer größerem Sachschaden keine Personen zu Schaden gekommen waren.

Um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer im Suchbereich zu gewährleisten, wurde der Ortsbereich Eismerszell bzw. die Zu- und Abfahrten komplett abgesperrt. In Richtung Dünzelbach wurde eine halbseitige Sperrung aufgebaut.

Nachdem sich die Suche nach den (schwarzen) Tieren in der Dunkelheit äußerst schwierig und personalintensiv gestaltete, wurden die Kameraden der FF Dünzelbach zur Unterstützung angefordert. Die jeweiligen Suchbereiche wurden per Lichtmast ausgeleuchtet, die Suche wurde per Wärmebildkamera unterstützt. Letztlich war es dem Einsatz der Wärmebildkamera zu verdanken, dass die Tiere gefunden werden konnten. Die Tiere wurden dann im Bereich der alten Wasserreserve zusammengetrieben und auf einen Tiertransporter verladen.


 Einsatz Nr. 53

Sicherheitswache - Moorenweis Mehrzweckhalle - Sonntag 03.12.17 - 16:30 Uhr

Sicherheitswache bei der Veranstaltung des TSV in der MZH Moorenweis


 Einsatz Nr. 52

THL - Sicherheitswache - Verkehrsabsicherung bei Volkstrauertag -  Sonntag - 19.11.2017 - 9:00Uhr

Verkehrsabsicherung bei Volkstrauertag


Einsatz Nr. 51

B1 - Brandmeldeanlage - Landschulheim Grunertshofen  - Samstag - 17.11.2017 - 10:57 Uhr

Wasserdampf aus der Dusche löste im 3 OG einen Rauchmelder aus.
Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.


Einsatz Nr. 50

THL - Sicherheitswache - Martinszug -  Sonntag - 12.11.2017 - 16:30Uhr

Absicherung in der Kirche. Zug wurde wegen schlechtem Wetter abgesagt


Einsatz Nr. 49

Hubschrauberausleuchtung -  Donnerstag - 02.11.2017 - 19:30 Uhr

Hubschrauberlandeplatz Ausleuchtung 


 Einsatz Nr. 48

THL - Erste Hilfe - Moorenweis - Donnerstag - 12.10.17  - 09:13

Von der ILS FFB wurde die FF Moorenweis, per Telefon zu einem Notfall beordert, um die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und des Notarztes zu überbrücken.


 Einsatz Nr. 47

THL - Beseitigen von ausgelaufenen Betriebsstoffen nach VU auf der ST2054 - Moorenweis - Mittwoch - 11.10.17  - 17:05

Ein Opel Kleinwagen war aus der Lindenstraße kommend auf die Fürstenfeldbrucker Straße eingebogen und kollidierte dabei frontal in die linke Seite eines in Richtung Landsberg fahrenden Opel Insignia.
Der Fahrer wurde dann durch Rettungsdienst und Notarzt behandelt, augenscheinlich waren mittelschwere Verletzungen zu verzeichnen. Der Kleinwagen wurde erheblich beschädigt, so dass das komplette Motoren- und Getriebeöl ausgelaufen war.
Von Seiten der FF Moorenweis erfolgte eine komplette Sperrung der Einsatzstelle. Es wurde eine Umleitung über Rosenstraße und Ringstraße eingerichtet. Die Betriebsstoffe wurden aufgenommen, eine Warnbeschilderung wurde aufgestellt.


Einsatz Nr. 46

THL - Beseitigen von ausgelaufenen Betriebsstoffen nach VU - Albertshofen - Montag - 09.10.17  - 18:50

Am Ortseingang Albertshofen, von Römertshofen kommend, war ein PKW gegen eine Laterne geprallt, hatte sich überschlagen und war auf dem Dach liegen geblieben. Am Fahrzeug entstanden auf der rechten Seite erhebliche Schäden, Getriebeöl lief aus. Die Unfallstelle wurde abgesichert, die Betriebsstoffe aufgenommen, eine Warnbeschilderung aufgestellt.

Ein Eingreifen der FF Moorenweis war nicht erforderlich.


 Einsatz Nr. 45

THL - Gefahrstoffaustritt in großer Menge - Neugreifenberg - Samstag - 30.09.17  - 18:50

In Neugreifenberg sind aus einem Stickstofftank größere Mengen Stickstoff ausgetreten. Im Rahmen der Alarmierung für das Einsatzstichwort „THL Chemie“, wurde die Feuerwehr Moorenweis mit dem Pulverlöschanhänger       P 250 zu diesem Einsatz alarmiert. 

Ein Eingreifen der FF Moorenweis war nicht erforderlich.


 Einsatz Nr. 44

Hubschrauberausleuchtung -  Sonntag - 24.09.2017 - 23:46 Uhr

Hubschrauberlandeplatz ausleuchtung Sportplatz Steinbach


Einsatz Nr. 43

THL - Verkehrsunfall PKW - Person eingeklemmt -  Donnerstag - 14.09.2017 - 11:42 Uhr

Auf der Staatsstraße 2054, innerorts in Jesenwang am Ortsausgang Richtung FFB kam es zu einer Kollision zwischen einem Porsche Cayenne und einem VW Transporter T5. Der Transporter wollte aus der Feldstraße kommend in Richtung Moorenweis auf die Staatsstraße 2054 einbiegen und übersah dabei den in Richtung FFB Fahrenden Porsche. Bereits auf der Anfahrt wurde mitgeteilt, dass die beiden Fahrer nicht mehr eingeklemmt waren. Von Seiten der FF Moorenweis wurden Absicherungs- und Umleitungsmaßnahmen durchgeführt.

IMG 3


Einsatz Nr. 42

THL - Baum über Fahrbahn -  Mittwoch - 13.09.2017 - 16:20 Uhr

Auf der gesamten Strecke zwischen Moorenweis und Türkenfeld, sowie zwischen Hohenzell, Brandenberg und Moorenweis konnte bis auf minimale Äste keine Feststellung gemacht werden.


Einsatz Nr. 41

THL - Ölspur -  Freitag - 08.09.2017 - 9:18 Uhr

Ölspur auf der FFB 3 Moorenweis – Türkenfeld ab der Abzw. Hohenzell

Ausgelöst durch einen Defekt an der Kraftstoffleitung eines landwirtschaftlichen Zugfahrzeuges kam es zu einer Diesel Spur im Bereich der FFB 3 Moorenweis – Türkenfeld ab der Abzw. Hohenzell bis Klotzau. Die Fahrbahn wurde gesichert, gereinigt und beschildert.


 

Einsatz Nr. 40

THL - Fahrbahnreinigung -  Donnerstag - 24.08.2017 - 11:13Uhr

Fahrbahnreinigung durch verlorenen Beton im Bereich Bruckgasse - Gartenstraße

Fahrbahn abgesichert, feste Stoffe aufgenommen und Fahrbahn nass gereinigt.


 

Einsatz Nr. 39

THL - Sicherheitswache u. Parkplatzeinweisung - Moorenweis -  Donnerstag - 24.08.2017 - 17:00Uhr

Sicherheitswache u. Parkplatzeinweisung bei BayWa Feldtag Angefordert durch BayWa Landsberg


Einsatz Nr. 38

THL - Unwettereinsatz - Dünzelbach- Eismerszell -  Samstag - 19.08.2017 - 09:33 Uhr

Auf der Ortsverbindung Dünzelbach - Eismerszell wurde nach einem heftigen Gewitter ein Baum durch den Wind abgebrochen. Der Zwillingsstamm verfing sich dabei aber in einer Kiefer, so dass der Baum nicht zu Fall kam, sondern komplett über der Fahrbahn hing. Unter Zuhilfenahme der Drehleiter aus Mammendorf wurde der Baum abgetragen und mittels Greifzug dann vollends zu Fall gebracht.


 

Einsatz Nr. 37

THL - Unwettereinsatz - Moorenweis - Grafrath -  Freitag - 18.08.2017 - 21:28 Uhr

Auf der Ortsverbindung Moorenweis – Grafrath wurden nach einem heftigen Gewitter Bäume über der Fahrbahn gemeldet. Letztlich waren nur Äste feststellbar, die von der Feuerwehr entfernt wurden.


 

Einsatz Nr. 36

THL - Fahrbahn absenkung - Moorenweis - Windach -  Mittwoch - 02.08.2017 - 19:42 Uhr

Auf der Ortsverbindung Windach -  Moorenweis war in Höhe des Anwesen Windach 1 die Fahrbahn eingebrochen. Es hatte sich ein Loch ca. 50 x 40 cm gebildet. Ursache war der Zusammenbruch eines Oberflächenwasserkanals. Die Gefahrstelle wurde abgesichert.


Einsatz Nr. 35

THL - Fahrbahnverunreinigung - Moorenweis - Dünzelbach -  Dienstag - 01.08.2017 - 17:08 Uhr

Auf der Ortsverbindung Dünzelbach Moorenweis hatte ein nicht bekanntes landwirtschaftliches Fahrzeug in Höhe St. Margareth gut zwei Zehnter Weizen verloren. Im weiteren Verlauf der Fahrbahn war auch verlorene Ladung im Kreisverkehr Moorenweis Ost, West und in der Fürstenfeldbrucker Straße feststellbar. Die Gefahrstellen wurden abgesichert, die Fahrbahn gereinigt.


Einsatz Nr. 34

THL - Ölspur - Moorenweis -  Dienstag - 25.07.2017 - 17:05 Uhr

Betriebsstoffe gebunden mit Ölbinder und Schilder beidseitig aufgestellt.


Einsatz Nr. 33

Insekten - Gefahr durch Wespennest - Moorenweis - Montag - 24.07.2017 - 19:57 Uhr

Behandlung eines Wespennestes 


Einsatz Nr. 32

Insekten - Gefahr durch Wespennest - Moorenweis - Montag - 17.07.2017 - 21:00 Uhr

Behandlung eines Wespennestes 


Einsatz Nr. 31

B1 - Brandmeldeanlage - Landschulheim Grunertshofen  - Dienstag - 11.07.2017 - 21:03 Uhr

Ein Rauchmelder im Raum löste aus. - Fehlalarmierung - 


Einsatz Nr. 30

Insekten - Gefahr durch Wespennest im Kinderzimmer - Eismerszell - Freitag - 30.06.2017 - 20:30 Uhr

Behandlung eines Wespennestes im Rolladenkasten 


Einsatz Nr. 29

THL - Ölspur - Moorenweis - Mittwoch - 28.06.2017 - 16:45 Uhr

Nach einem technischen Defekt am Auto ist Öl ausgelaufen, Betriebsstoffe gebunden mit Ölbinder


Einsatz Nr. 28

THL - Ölspur - Moorenweis - Türkenfeld - Mittwoch - 21.06.2017 - 22:45 Uhr

Nach einem Verkehrsunfall sind Betriebsstoffe ausgelaufen. Betriebsstoffe gebunden mit Ölbinder und Schilder beidseitig aufgestellt.


Einsatz Nr. 27

Sicherheitswache - Fronleichnamprozession - Moorenweis Donnerstag - 15.06.2017 - 09:30 Uhr

Absicherung der Fronleichnamprozession in Moorenweis


Einsatz Nr. 26

B1 - Brandmeldeanlage - Landschulheim Grunertshofen  - Donnerstag - 08.06.2017 - 12:05 Uhr

Essensdunst löste den automatischen Rauchmelder im EG Tagesheim aus.
Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.


 

Einsatz Nr. 25

B - Brand Elektroanlage - Mammendorf  - Samstag - 03.06.2017 - 03:16 Uhr

Ein Mobilfunk Sendemast in der Augsburgerstraße am Aldi Parkplatz brannte in voller Höhe. Rechts und links des Masten befanden sich Kabelbäume die in voller Ausdehnung von unten bis an die Mastspitze brannten.

Die FF Moorenweis wurde mit Sonderlöschmittel P 250 (250kg Pulver) zum Einsatz alarmiert. Das Löschmittel wurde allerdings nicht zum Einsatz gebracht. Der Mast wurde mittels Wasserwerfer abgelöscht, bzw. der Kabelbaum brannte kontrolliert ab.


 

Einsatz Nr. 24

B1 - Brandmeldeanlage - Landschulheim Grunertshofen  - Montag - 29.05.2017 - 12:11 Uhr

Ein Rauchmelder im Raum löste aus nicht nachvollziehbarem Grund aus.


Einsatz Nr. 23

THL - Wohnungsöffnung - Moorenweis - Mittwoch 10.05.17 - 18:20 Uhr

Wohnungsöffnung – Person in Wohnung


Einsatz Nr. 22

THL - VU Pkw gegen Fahrrad - Moorenweis/Jesenwang - Samstag 06.05.17 - 14:19 Uhr

An der Kreuzung der Staatsstraße 2054 – FFB 6 (Abzw. Grafrath) war es zu einem Unfall zwischen Radfahrerin und einer PkW Fahrerin gekommen. Erst nach einiger Zeit nach dem Unfall wurde die Feuerwehr im Rahmen der Amtshilfe für die Polizei alarmiert um den starken Verkehr auf der Staatsstraße 2054 zu regeln. Nachdem zur Ermittlung des Unfallhergangs noch ein Gutachter bestellt wurde, wurde die Staatsstraße 2054 voll gesperrt. Umfangreiche Umleitungsmaßnahmen wurden eingeleitet. 

Zur Unterstützung der Absperr- und Umleitungsmaßnahmen, wurde die FF Jesenwang nachalarmiert, die ab Ortsausgang Jesenwang die Straßensperrung errichtete.

image001

image002


Einsatz Nr. 21

THL - Verkehrsabsicherung - Moorenweis/Türkenfeld - Samstag 06.05.17 - 06:26 Uhr

Nach einem VU am Kreisverkehr Moorenweis West wurde von der Polizei die Aufstellung von Hinweisschildern „Ölspur“ angefordert.
Die Fahrbahnreinigung wurde durch den Abschleppdienst durchgeführt.
Von der Feuerwehr wurden 3 Schilder aufgestellt.


Einsatz Nr. 20

THL - VU Pkw gegen Motorrad - Moorenweis/Jesenwang - Dienstag 02.05.17 - 15:17 Uhr

Auf der Staatsstraße 2054, Fahrtrichtung Moorenweis - Jesenwang, kam es im Kreuzungsbereich an der FFB 6 zu einemFrontalzusammenstoß zwischen einem Krad und einem PkW.

Die FF Moorenweis unterstütze die Rettungsarbeiten, übernahm die Verkehrsabsicherung und reinigte die Straße von ausgelaufenen Betriebsstoffen.
Zur Unterstützung der Absperr- und Umleitungsmaßnahmen, wurde die FF Jesenwang nachalarmiert.

image005

weitere Fotos


Einsatz Nr. 19

Sicherheitswache - Moorenweis Mehrzweckhalle - Sonntag 30.04.17 - 16:30 Uhr

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis


Einsatz Nr. 18

Sicherheitswache - Moorenweis Mehrzweckhalle - Samstag 29.04.17 - 16:30 Uhr

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis


Einsatz Nr. 17

THL - Ölspur - Moorenweis - Jesenwang  -  Montag - 26.04.2017 - 15:18 Uhr

Einem PkW war auf der FFB 6 im Kreuzungsbereich zur Staatsstraße 2054 offensichtlich die Ölwanne gerissen. An dieser Stelle war eine äußerst massive Motorenölspur zu erkennen, die sich im weiteren Verlauf in Richtung
Kreisverkehr Moorenweis Ost gezogen hat.

Die Ölspur im Kreuzungsbereich wurde gebunden, der Gefahrenbereich wurde durch entsprechende Beschilderung abgesichert.


 Einsatz Nr. 16

B1 - Stromverteilerkasten brannt - Geltendorf  -  Montag - 24.04.2017 - 15:39 Uhr

Nachdem ein PkW einen Stromverteilerkasten angefahren hatte, kam es zu einem Kurzschluss samt Lichtbogen, der wiederum Graß in der Umgebung des Verteilerkastens und Teile des Kastens selber in Brand setzte.

Die FF Moorenweis wurde zur Unterstützung des Elektrobrandes mit dem P 250 (Pulverlöschanhänger 250kg) alarmiert.
Ein Eingreifen war jedoch nicht erforderlich.


Einsatz Nr. 15

Hubschrauberausleuchtung -  Sonntag - 16.04.2017 - 2:17 Uhr

Hubschrauberlandeplatz ausleuchtung Sportplatz Steinbach


Einsatz Nr. 14

Sicherheitswache -  Sicherheitswache bei Palmweihprozession - Sonntag - 09.04.2017 - 09:30 Uhr

Sicherheitswache bei Palmweihprozession - Verkehrsabsicherung bei der Palmweihprozession


Einsatz Nr. 13

B1 - Brandmeldeanlage - Landschulheim Grunertshofen  - Sonntag - 9.04.2017 - 5:47 Uhr

Ein Rauchmelder im Gang löste aufgrund von angebrannten Essen aus. 


Einsatz Nr. 12

VU1 - THL - PKW Überschlag - Moorenweis - Geltendorf  - Montag - 27.03.2017 - 20:41 Uhr

Ein PKW (BMW 5´er), mit einer Person besetzt, ist in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, schleuderte nach links in einen angrenzenden Acker und überschlug sich dabei mehrfach.
 
Der Fahrer konnte sich noch alleine aus dem Fahrzeug befreien, durch weitere Verkehrsteilnehmer wurde der Rettungsdienst alarmiert. Nach dem Eintreffen der Polizei wurde erkannt, dass es sich bei dem PkW um ein gasbetriebenes Fahrzeug handelte. Aufgrund der starken Beschädigungen befürchteten die Beamten einen möglichen Gasaustritt und alarmierten die Feuerwehr.
 
Von Seiten der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle auch aufgrund des weiten Trümmerfeldes großräumig ausgeleuchtet, der Brandschutz wurde sichergestellt. Die Fahrbahn wurde gesperrt.  Nach Abruf des Sicherheitsdatenblattes über das neuen CRS wurde der Gastank gesichert und das Fahrzeug stromlos gemacht. Im Vorfeld der Maßnahme wurde per Ex Meter ein möglicher Gasaustritt geprüft, hier konnte allerdings keine Feststellungen gemacht werden. Da der Fahrer auf eine Insulinpumpe angewiesen war, wurde das
Fahrzeugwrack nach dieser Pumpe abgesucht. Das Gerät konnte gefunden und dem Rettungsdienst übergeben werden.  Bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes wurde die Unfallstelle weiter abgesichert, die Fahrzeug Bergung wurde unterstützt. Die weit verstreuten und in großer Zahl vorhandenen Trümmer wurden eingesammelt.

 


Einsatz Nr. 11

B-Wald - Waldbrand - Moorenweis Brandenberg  - Dienstag - 22.03.2017 - 11:20 Uhr

Waldbrand bzw. Brand einer Lichtungs- / Jungholzfläche im Wald zwischen Moorenweis und Brandenberg südlich der Ortsverbindungsstraße.

Trockenes Gras und Gestrüpp in einer Aufforstungsfläche begann zu brennen. Der Brand breitete sich schnell auf einer ca. 1600m² großen Fläche aus. Durch die frühzeitige Alarmierung durch den anwesenden Waldbesitzer und das rasche Eingreifen der Feuerwehr, konnte eine größere Ausbreitung verhindert werden.

Zur Sicherung der Löschwasserversorgung unterstützten einige Landwirte mit Güllefässern, mit denen Löschwasser herangeführt wurde, die Löscharbeiten.

Zusätzlich waren die Feuerwehren aus Dünzelbach, Türkenfeld und Windach jeweils mit wasserführenden Fahrzeugen alarmiert. Weiterhin wurde die UG ÖEL und der SW 2000 aus Fürstenfeldbruck alarmiert.

hier zu den Fotos 


Einsatz Nr. 10

THL1 - Ölspur - Moorenweis Gewerbering  - Dienstag - 14.03.2017 - 15:53 Uhr

An einer Laderampe ist ÖL ausgelaufen von einem Kraftfahrzeug, dies wurde mittels Ölbinder gebunden.


Einsatz Nr. 9

B1 - Brandmeldeanlage / Feuermeldung - Landschulheim Grunertshofen  - Freitag - 24.02.2017 - 23:16 Uhr

Ein Rauchmelder im Gruppenraum löste aufgrund von Zigarettenrauch aus. (trotz absolutem Rauchverbot) .


Einsatz Nr. 8

B1 - Brand - Rauchentwicklung im Freien. Bereich – Moorenweis Donnerstag 23.02.17 - 16:03 Uhr

Aufgrund einer unklaren Rauchentwicklung im Süden von Moorenweis wurde die Feuerwehr alarmiert.
 
Die alarmierten Einsatzkräfte kontrollierten die Einsatzstelle, an der der Besitzer des Waldstückes beim Abbrand von Reisig angetroffen wurde. Nachdem der Abbrand kontrolliert erfolgte, war kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich. Der Waldbesitzer wurde auf die Meldepflicht bei einem Abbrand entsprechend hingewiesen.


Einsatz Nr. 7

THL1 - Verkehrsunfall - ST 2054 Moorenweis – Jesenwang Montag 15.01.17 - 15:50 Uhr

Auf der Staatsstraße 2054 Moorenweis – Jesenwang in Höhe Abzw. Grafrath kam ein mit einer Person besetzter Kleinwagen aufgrund spiegelglatter Fahrbahn in einer langgezogenen Linkskurve ins Schleudern  und nach links von der Fahrbahn ab. Der PkW überschlug sich dabei und blieb entgegen der eigentlichen Fahrtrichtung hochkant auf der Fahrerseite liegend im Acker stehen. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte begab sich ein Ersthelfer der Feuerwehr über die Beifahrerseite zur Fahrerin ins Fahrzeug.Parallel zu den Versorgungsmaßnahmen wurde die Unfallstelle abgesichert und eine Totalsperre mit Unterstützung der FF Jesenwang errichtet. Nach Eintreffen der Notärztin wurde entschieden eine achsengerechte Rettung der Patientin mittels Spineboard durchzuführen. Dazu musste die B Säule und die hintere Türe der Fahrerseite per hydraulischen Rettungssatz entfernt werden.Als Backup bzw. um ggf. von der Beifahrer Seite eine weitere Öffnung zu schaffen, wurde die FF Adelshofen mit deren hydraulischen Rettungssatz in Bereitschaft versetzt. Die Öffnung an der Beifahrerseite war jedoch letztlich nicht nötig.Nachdem die Öffnung auf der Fahrerseite geschaffen war, konnte die Patientin aus dem Fahrzeug verbracht und an den inzwischen eingetroffenen Rettungshubschrauber übergeben werden.

image001

weitere Fotos


Einsatz Nr. 6

THL1 - Verkehrsunfall - Moorenweis Geltendorf ST 2054 - Montag 09.01.17 - 22:51 Uhr

Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein mit einer Person besetzter Toyota Kleinwagen auf seiner Fahrt von Moorenweis nach Geltendorf auf der Staatsstraße 2054 bei der Anhöhe am nach dem Gewerbegebiet nach links von der Straße ab und blieb im Acker liegen. Das Fahrzeug wurde dabei beschädigt, es war nicht mehr möglich aus dem Acker zu fahren. Offensichtlich ereignete sich der Unfall schon einige Zeit unbemerkt, da andere Verkehrsteilnehmer die Unfallverursacherin in unterkühltem Zustand antrafen. Die Feuerwehr Moorenweis übernahm bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Betreuung der Patientin und sicherte die Unfallstelle ab. Zur Bergung des Fahrzeuges wurde eine Totalsperre errichtet.

image002

weitere Fotos


Einsatz Nr. 5

THL1 - Verkehrsunfall - Moorenweis Landsbergerstraße - Montag 09.01.17 - 17:33 Uhr

Ein aus Brandenberg her kommender, mit einer Person besetzter, PKW war frontal gegen einen Baum in einem Grünstreifen am kleinen Wertstoffhof an der Landsbergerstraße geprallt.
Ursache war, dass der Fahrer beim Abbiegevorgang in die Rosenstraße die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte und in den Grünstreifen fuhr. Dabei wurden zwei massive Sträucher überfahren, bevor die Fahrt am Baum endete. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Von Seiten der Feuerwehr erfolgte die Erstversorgung des Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und die Ausleuchtung und Absicherung der Unfallstelle.

image001

weitrere Fotos


Einsatz Nr. 4

Sicherheitswache - Moorenweis Mehrzweckhalle - Sonnatg 08.01.17 - 16:30 Uhr

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis


Einsatz Nr. 3

Sicherheitswache - Moorenweis Mehrzweckhalle - Samstag 07.01.17 - 19:00 Uhr

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis


Einsatz Nr. 2

Sicherheitswache - Moorenweis Mehrzweckhalle - Freitag 06.01.17 - 16:30 Uhr

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis


Einsatz Nr. 1

THL1 - Verkehrsunfall - Moorenweis Richtung Jesenwang - Mittwoch 04.01.17 - 11:41 Uhr

Ein Linienbus der Linie 847 war ca. 400m vor dem Bereich Ziegelstadel aus Jesenwang kommend von einer starken Windböe erfasst und auf schneeglatter Fahrbahn in den Graben gedrückt worden. Der nur mit dem Fahrer besetzte Bus kam nach einer Rutschpartie auf dem gefrorenen Ackerboden auf der Beifahrerseite liegend zum Stehen. Die FF Moorenweis wurde zur Verkehrsabsicherung angefordert. Im Verlauf der Bergung, die von den Einsatzkräften unterstützt wurde, wurde die Staatsstraße 2054 komplett gesperrt.Dazu wurde eine Sperre am Kreisverkehr Moorenweis Ost erstellt und auf der FFB 6 an der Abzweigung Jesenwang, Kottgeisering. Zur Unterstützung wurde auch die FF Jesenwang nachalarmiert, die die Sperrung am Ortsausgang Jesenwang in Richtung Moorenweis übernommen hat. *FOTOS*