Banner 1

Einsatzkurzinfo 2016

Einsatz Nr. 62: THL - Wohnungsöffnung  - Moorenweis -  Donnerstag - 29.12.2016; 16:41 Uhr

Wohnugsöffnung


Einsatz Nr. 61: THL - VU1 Sicherungsmaßnahmen  - Moorenweis Lindenstraße -  Mittwoch - 28.12.2016; 15:02 Uhr

Das neue Fahrzeug der FFW Moorenweis, der SW2000 ( 58-1 ) war auf der Rückfahrt einer Einweisungsfahrt und kam unmittelbar nach dem Zusammenprall eines Radfahrers mit einem Traktor an der Unfallstelle vorbei.

Unverzüglich wurde durch die Fahrzeugbesatzung die Unfallstelle abgesichert und die Erstversorgung des Fahradfahrers ausgeführt.


Einsatz Nr. 60: THL - VU Person eingeklemmt  - FFB 3 -  Samstag - 24.12.2016; 12:07 Uhr

Auf der FFB 3 Moorenweis – Türkenfeld, etwa 200m vor der Einfahrt nach Klotzau, kam ein mit einer Person besetzter PkW aus bisher
ungeklärter Ursache ins Schleudern, prallte frontal gegen einen Baum und wurde wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert.
Vorbei fahrende Verkehrsteilnehmer konnten den verletzten Fahrer aus dem Fahrzeugwrack befreien.
Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Fahrer von Ersthelfern der Moorenweis Wehr versorgt.
Weiterhin erfolgte von Seiten der Feuerwehr Moorenweis in Zusammenarbeit mit der FF Türkenfeld die Absicherung der Einsatzstelle. Nach
der Aufnahme der Unfallstelle durch die Polizei wurde die stark mit Laub und Erde verschmutzte Fahrbahn nass gereinigt, entsprechende
Warnbeschilderungen wurden aufgestellt, die Fahrzeugbergung wurde unterstützt.

image002

Fotos hier


Einsatz Nr. 59: THL - VU Person eingeklemmt  - FFB 16 -  Montag - 19.12.2016; 10:51 Uhr

Auf der FFB 16 Moorenweis – Dünzelbach, kam ein mit einer Person besetzter PkW aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern, rutschte
in den Straßengraben und bleib hochkant auf der Fahrerseite liegen.
Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte sich die Fahrerin bereits selber aus dem Fahrzeug befreit.
Von Seiten der Feuerwehr erfolgte die Absicherung der Einsatzstelle, die Fahrzeugbergung wurde unterstützt.

image001

weitere Fotos hier


Einsatz Nr. 58: THL - Person in Wohnung  - Freitag - 02.12.2016; 23:16 Uhr

Wohnungsöffnung 


Einsatz Nr. 57: B1 - Brandmeldeanlage / Feuermeldung - Landschulheim Grunertshofen  - Donnerstag - 01.12.2016; 14:40 Uhr

Fehlalarm durch einen ausgelösten Rauchmelder, unabsichtlich mit Deo behandelt.


Einsatz Nr.56: SicherheitswacheVeranstaltung vom Turnverein Moorenweis - Sonntag - 27.11.2016; 14:39 Uhr

Bereitstellung Sanitätsdienst


Einsatz Nr.55: Rettungsdienstunterstützung -  Sonntag - 20.11.2016; 17:59 Uhr

unterstützung für den Retttungsdienst


 Einsatz Nr.54: Sicherheitswache - Martinszug  - Sonntag - 13.11.2016; 16:30 Uhr

Absicherung vom Martinszug 


Einsatz Nr.53: Sicherheitswache - Umzug Volkstrauertag  - Sonntag - 13.11.2016; 9:00 Uhr

Absicherung vom Umzug durch Moorenweis


Einsatz Nr.52: THL - Gefahr durch Insekten - Freitag - 11.11.2016; 20:00 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr. 51: B1 - Brandmeldeanlage / Feuermeldung - Landschulheim Grunertshofen  - Freitag - 04.11.2016; 12:25 Uhr

Im Landschulheim Grunertshofen wurde ein Alarm der Brandmeldeanlge gemeldet. Fehlalarm.


Einsatz Nr. 50: B1 - Brandmeldeanlage / Feuermeldung - Landschulheim Grunertshofen  - Sonntag - 09.10.2016; 19:17 Uhr

Im Landschulheim Grunertshofen wurde ein Alarm der Brandmeldeanlge gemeldet. Der Melder wurde im Gruppenraum ausgelöst durch sehr gut gegartes Essen. Ein Eingreifen der Feuerwehr im Sinne eines Löscheinsatzes war nicht erforderlich


Einsatz Nr.49: Sicherheitswache - Veranstaltung vom Turnverein Moorenweis - Sonntag - 09.10.2016; 9:00 Uhr

Bereitstellung Sanitätsdienst


Einsatz Nr.48: THL - Gefahr durch Insekten - Samstag - 08.10.2016; 19:15 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.47: THL - Gefahr durch Insekten - Samstag - 01.10.2016; 19:15 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.46: THL - Gefahr durch Insekten - Samstag - 17.09.2016; 15:58 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.45: THL - Gefahr durch Insekten - Dienstag - 13.09.2016; 20:01Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.44: THL - Gefahr durch Insekten - Dienstag - 13.09.2016; 19:24Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.43: THL - Ölspur - Sonntag - 11.09.2016 - 18:45 Uhr

Auf der Staatsstraße 2054 Fahrtrichtung Fürstenfeldbruck, zwischen dem Kreisverkehr ( Tankstelle ) und Autohaus, kam es zu einer ca. 150m langen sehr massiven Ölspur.
Grund war ein Motorschaden an einem Transporter, der am Straßenrand liegengeblieben war.
Die Ölspur war derart intensiv dass eine maschinelle Reinigung unumgänglich war.
Der Gefahrenbereich wurde abgesichert, die Straße halbseitig gesperrt und eine Umleitung eingerichtet. Größere Öllachen wurden mit Ölbinder gebunden
Bis zum Eintreffen des Spezialfahrzeuges und zur Reinigung musste die Straße gesperrt bleiben.

extern link zum Merkur


Einsatz Nr. 42 : B1 - Brandmeldeanlage / Feuermeldung - Landschulheim Grunertshofen  - Donnerstag - 08.09.2016; 16:41 Uhr

Im Landschulheim Grunertshofen wurde wieder ein Alarm der Brandmeldeanlge gemeldet. Der Melder wurde in der nähe einer Dusche ausgelöst durch Wasserdampf. Ein Eingreifen der Feuerwehr im Sinne eines Löscheinsatzes war nicht erforderlich


Einsatz Nr.41: THL - Gefahr durch Insekten - Samstag - 27.08.2016; 20:30Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.40: THL - Gefahr durch Insekten - Mittwoch- 24.08.2016; 20:30Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.39: THL - Gefahr durch Insekten - Dienstag - 16.08.2016; 20:20 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.38: THL - Gefahr durch Insekten - Freitag - 12.08.2016; 19:47 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.37: THL - Gefahr durch Insekten - Montag - 25.07.2016; 21:17 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.36: THL - Gefahr durch Insekten - Montag - 25.07.2016; 20:35 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr. 35: Verkehrsunfall - FFB16    - Donnerstag - 21.07.2016; 16:15 Uhr

Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Fahrzeug auf der FFB 16 Moorenweis – Dünzelbach von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen.
Drei Fahrzeuginsassen konnten sich selbstständig aus dem PKW befreien. Die Personen wurden von den Moorenweiser Einsatzkräften bis zum
Eintreffen des Rettungsdienstes betreut, die Unfallstelle wurde abgesichert.

weitere Fotos


Einsatz Nr.34: THL - Gefahr durch Insekten - Freitag - 08.07.2015; 20:44 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr.33: THL - Gefahr durch Insekten - Mittwoch - 06.07.2016; 19:43 Uhr

Entfernung der Insekten


Einsatz Nr. 32 : B1 - Brandmeldeanlage / Feuermeldung - Landschulheim Grunertshofen  - Montag - 04.07.2016; 11:56 Uhr

Im Landschulheim Grunertshofen wurde wieder ein Alarm der Brandmeldeanlge gemeldet. Der Melder wurde in der nähe einer Küche ausgelöst durch Küchendunst. Ein Eingreifen der Feuerwehr im Sinne eines Löscheinsatzes war nicht erforderlich


Einsatz Nr. 31 : B1 - Brandmeldeanlage / Feuermeldung - Landschulheim Grunertshofen  - Samstag - 28.05.2016; 10:16 Uhr

Im Landschulheim Grunertshofen wurde wieder ein Alarm der Brandmeldeanlge gemeldet. Der Melder wurde in der nähe einer Küche ausgelöst durch Küchendunst. Ein Eingreifen der Feuerwehr im Sinne eines Löscheinsatzes war nicht erforderlich


Einsatz Nr. 30 :  B1 - Brandnachschau - Moorenweis / Albertshofen  - Freitag  - 27.05.2016 ; 05:30

Die Brandstelle wurde durch die FF Moorenweis nach dem Abrücken regelmäßig kontrolliert. Nachlöscharbeiten waren nötig.


Einsatz Nr. 29 :  Sicherheitswache bei Fronleichnamsprozession - Donnerstag - 26.05.2016 - 09:00 Uhr

Verkehrsabsicherung bei Fronleichnamsprozession


Einsatz Nr. 28 :  B1 - Brandnachschau - Moorenweis / Albertshofen  - Dienstag  - 24.05.2016 ; 13:44

Die Brandstelle wurde durch die FF Moorenweis nach dem Abrücken regelmäßig kontrolliert. Nachlöscharbeiten waren nötig.


Einsatz Nr. 27 : B1 - Brandmeldeanlage / Feuermeldung - Landschulheim Grunertshofen  - Montag - 23.05.2016; 13:35 Uhr

Im Landschulheim Grunertshofen wurde ein Alarm der Brandmeldeanlge gemeldet. Ausgelöst durch Essensdunst löste der automatische Rauchmelder im Tagesheim aus. 

Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.


Einsatz Nr. 26: B4 - Brand Landwirtschaftliches Gebäude - Albertshofen - Moorenweis  - Montag - 23.05.2016; 02:00 Uhr

Beim Brandobjekt handelt es sich um eine große landwirtschaftliche Fläche. Im Obergeschoß lagerten größere Stroh- und Heumengen als Futtermittelvorrat.

Um das Brandobjekt befanden sich weitere landwirtschaftliche Hallen bzw. Wohngebäude.

Zu dieser Tageszeit werden die örtlich zuständige Feuerwehr Moorenweis mit alarmiert. Weiterhin wurden folgende Feuerwehren alarmiert : Mammendorf , Purk , Dünzelbach , Türkenfeld , Jesenwang, Germering , Fürstenfeldbruck , Eresing

Vor Ort wurde festgestellt das im Brandobjekt keine Menschen und Tiere in Gefahr sind. Das Feuer konnte sich nicht weiter ausbreiten.

 


Einsatz Nr. 25: Verkehrsunfall Flugzeug - Jesenwang - Samstag - 21.05.2016; 20:48 Uhr

Absturz eines Leichtflugzeuges zwischen Jesenwang und Pfaffenhofen - Ein Leichtflugzeug kam von Flugplatz Jesenwang kam ins Trudeln und stürzte in einen Acker vor der Ortschaft Pfaffenhofen. Die Moorenweiser Wehr wurde zur Brandbekämpfung alarmiert, musste aber nicht mehr eingreifen. Eine Bergung der beiden verbrannten Insassen war unmittelbar nicht möglich, da die Sicherungsschirme der Maschine nicht entschärft werden konnten und dadurch ein erhöhtes Risiko für die Einsatzkräfte bestand.


Einsatz Nr. 24: Verkehrsunfall - Moorenweis / Grafrath - Montag - 09.05.2016; 15:36 Uhr

In einem ofenen Cabrio befanden sich 3 Personen im Fahrzeug. Dies ist von der Straße abgekommen und blieb auf dem Dach im Wald liegen. Beim Eintreffen der Feuerwehr haben bereits andere Verkehrsteilnehmern die Personen aus dem Fahrzeug befreit. Alle 3 verletzten Personen sind mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht worden. Der angforderte Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt.

fotos


Einsatz Nr. 23 :  B1 - Brandnachschau - Moorenweis  - Samstag  - 30.04.2016 ; 16:10 Uhr

Die Brandstelle wurde durch die FF Moorenweis nach dem Abrücken regelmäßig kontrolliert. Nachlöscharbeiten waren wieder nötig.


Einsatz Nr.: 22 : THL – Absicherung Maibaumtransport - Samstag  - 30.04.2016 ; 14:50 UHR

Der Transport des Maibaums wurde auf der Kreisstraße ST 2054 Geltendorf - Moorenweis, abgesichert.


Einsatz Nr.: 21 B1 - Brandmeldeanlage / Feuermeldung -Dienstag - 19.04.2016; 8:50 Uhr

Im Landschulheim Grunertshofen war ein Fehlalarm  


Einsatz Nr. 20 : Sicherheitswache - Sonntag - 10.04.2016; 17:00 Uhr  

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis


Einsatz Nr. 19 :  B1 - Brandnachschau - Moorenweis  - Sonntag  - 10.04.2016 ; 15:39

Die Brandstelle wurde durch die FF Moorenweis nach dem Abrücken regelmäßig kontrolliert. Nachlöscharbeiten waren wieder nötig.


Einsatz Nr. 18 : Sicherheitswache - Samstag - 09.04.2016; 17:00 Uhr  

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis


Einsatz Nr. 17 :  B2 - Brand in Heizung und Kamin - Moorenweis  - Montag  - 04.04.2016 ; 19:00

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde festgestellt das das Betreten des Kellers ohne Probleme möglich war und das ein Brand des Kamins nicht gegeben war. Festgestellt wurde ein Brand im Brenner der Heizungsanlage und im Rauchrohr das zum Kamin führt. Hervorgerufen wurde der Brand durch einen technischen Defekt im Brenner. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz durch Bereitstellung verschiedener Feuerlöscher sicher, kontrollierte regelmäßig die Temperatur des Kamins und entfernte zum Teil geschmorte Isolierung von angrenzenden Warmwasserleitungen. Gemeinsam mit dem Heizungstechniker wurde gewartet bis das Heizöl im defekten Brenner abgebrannt war.


Einsatz Nr. 16 :  B1 - Brandnachschau - Moorenweis  - Dienstag  - 29.03.2016 ; 13:03

Die Brandstelle wurde durch die FF Moorenweis nach dem Abrücken regelmäßig kontrolliert. Nachlöscharbeiten waren wieder nötig.


Einsatz Nr. 15 :  B1 - Brandnachschau - Moorenweis  - Sonntag  - 27.03.2016 ; 19:25

Ein Passant hat die Integrierte Leitstelle informiert über Rauchentwicklung in der Maschinenhalle vom 21.03.16. Grund für die ständige Rauchentwicklung ist ein weiter bestehender Schwelbrand in einem Strohhaufen, der nicht gelöscht werden kann ohne das Material zu bergen. Eine Bergung ist wegen Einsturzgefahr allerdings nicht möglich. Dieser Zustand wird noch mind. 3 Wochen so bleiben.


Einsatz Nr. 14 :  B1 - Brandnachschau - Moorenweis  - Donnerstag  - 24.03.2016 ; 15:56

Die Brandstelle wurde durch die FF Moorenweis nach dem Abrücken regelmäßig kontrolliert. Nachlöscharbeiten waren wieder nötig.


Einsatz Nr. 13 :  B1 - Brandnachschau - Moorenweis  - Mittwoch  - 23.03.2016 ; 14:34

Die Brandstelle wurde durch die FF Moorenweis nach dem Abrücken regelmäßig kontrolliert. Nachlöscharbeiten waren wieder nötig.


Einsatz Nr. 12 :  Rettungsdienst Unterstützung - Moorenweis  - Dienstag  - 22.03.2016 ; 01:53

In einem Mehrfamilienhaus in Moorenweis kam es zu einem medizinischen Notfall. Eine Person war bewusstlos und atmete kaum noch. Die Feuerwehr Moorenweis wurde zu dem Einsatz gerufen, da zum selben
Zeitpunkt die Sicherheitswache an der Brandstelle am Anwesen Wörle übernommen werden sollte, daher bestand Funkkontakt zur Leitstelle. Die Person wurde somnolent und mit Schnappatmung aufgefunden. Bis zum
Eintreffen des Rettunsgdienstes und des Notarztes wurde die Person aus dem sehr engen Zimmer in den Gang gebracht und erstversorgt. 


Einsatz Nr. 11 :  B4 - Brand Landwirtschaftliches Gebäude - Moorenweis  - Montag  - 21.03.2016 ; 12:00

Beim Brandobjekt handelt es sich um eine 1680m² große landwirtschaftliche Maschinen- und Lagerhalle am südlichen Ortsausgang von Moorenweis Richtung Türkenfeld, direkt an der Kreisstraße FFB 3 gelegen.  In dem Objekt werden maßgeblich alle Maschinen des landwirtschaftlichen Betriebes, sowie  Futtermittel (Stroh, Raps, Getreide) gelagert. Ebenso wird in der Halle Dünger gelagert.

Im Brandobjekt war auch eine Betriebstankstelle untergebracht. In dem in einer betonierten Auffangwanne stehenden Stahltank befanden sich nach Angaben des Eigentümers mindestens 8000l Dieselkraftstoff. Um einen Brand dieses Kraftstoffes zu verhindern, erfolgte eine massive Kühlung des Tanks unter stetiger Überwachung per Wärmebildkamera.

Per Wärmebildkamera wurde in diesem Einsatzabschnitt auch der Düngerhaufen kontinuierlich überwacht. Laut Produktdatenblatt durfte eine Brandbekämpfung ausschließlich mit Wasser erfolgen.

Durch die massive Brandeinwirkung auf das Dach und die Leimbinder im gesamten Bereich und besonders im Bereich der Betriebstankstelle bestand die akute Gefahr, dass durch Einsturz von Dachteilen der Dieseltank aufgerissen werden könnte. Dies war insoweit kritisch, als die betonierte Auffangwanne durch die Brandeinwirkung bereits gebrochen war und damit austretenden Kraftstoff nicht mehr zurückhalten hätte können. Aus diesem Grund wurde, veranlasst durch den Einsatzleiter, durch den Eigentümer ein Abbruchunternehmen organisiert, dass mittels zweier Bagger die einsturzgefährdeten Dachteile zuerst sicherte und dann abbaute. Nachdem der Bereich des Dieseltanks nunmehr gesichert war, wurde der Tankinhalt  umgepumpt . Das Umpumpen erfolgte in einen Tankwagen eines örtlich ansässigen Mineralölhändlers.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Lage bei Eintreffen der Einsatzkräfte in Bezug auf die Rettung von Sachwerten bereits aussichtslos war, kann dennoch ein positives Fazit gezogen werden. Der Großbrand konnte vergleichsweise schnell unter Kontrolle gebracht werden, eine Ausbreitung des Brandereignisses wurde erfolgreich verhindert. Ebenso konnten umfangreiche Folgen für die Umwelt durch Dünger und Dieselkraftstoff erfolgreich verhindert werden.

Daten und Fakten:

Alarmierte Feuerwehren                             8

Anzahl der Einsatzkräfte (incl. KBI)             135

Löschwasserverbrauch                               450m³ 

Fotos


Einsatz Nr.10: Sicherheitswache -  Sicherheitswache bei Palmweihprozession - Sonntag - 20.03.2016 - 09:30 Uhr

Sicherheitswache bei Palmweihprozession - Verkehrsabsicherung bei der Palmweihprozession


Einsatz Nr.9: THL - Ölspur - Donnerstag - 10.03.2016 - 11:04 Uhr

Moorenweis Türkenfelderstraße Hydraulikleitung an einem Landwirtschaftlichen Fahrzeug def.

Die Gefahrenstelle wurde abgesichert, die Betriebsstoffe wurden aufgenommen, die Gefahrenstelle wurde mit entsprechender Warnbeschilderung ausgeschildert.


Einsatz Nr. 8 : THL 2 - Baum über Fahrbahn - Moorenweis Richtung Grafrath - Sonntag - 21.02.2016 - 10:22

Einsatzstelle abgesichert - Baum von der Fahrbahn entfernt - Fahrbahn gereinigt


Einsatz Nr. 7 :  B4 - Brand Wohnhaus - Person in Gefahr - Egling a.d. Paar  - Mittwoch - 10.02.2016 ; 11:13

In einem Stadel / Bus Garage war, aus bisher ungeklärter Ursache, ein Brand im Dachbereich ausgebrochen. Eine Person wurde vermisst. Die Moorenweiser Einsatzkräfte wurden mit dem mobilen Wasserwerfer zum Einsatz alarmiert. Zusammen mit den Kameraden der ebenfalls alarmierten Feuerwehr Dünzelbach, wurde eine Wasserversorgung von der Paar bis zur Einsatzstelle aufgebaut. An der Einsatzstelle wurde ein Außenangriff mit Wasserwerfer und einem C Rohr unter schwerem Atemschutz durchgeführt.
Die vermisste Person wurde gegen Ende des Einsatzes tot aufgefunden.

Fotos vom Einsatz


Einsatz Nr. 6: THL 2 - Baum über Fahrbahn - Moorenweis Richtung Türkenfeld -

Einsatzstelle abgesichert - Baum von der Fahrbahn entfernt - Fahrbahn gereinigt


Einsatz Nr. 5: Verkehrsunfall - Moorenweis / Landsbergerstraße 2 - Samstag - 16.01.2016; 17:30 Uhr

Ein PKW von Jesenwang kommend, ist vermutlich aus gesundheitlichen Gründen von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug ist im Eingangsbereich der Gaststätte "Zur Alten Post" zum Stehen gekommen. Die Feuerwehr richtete eine Straßensperre und eine Umleitung ein. Der Patient wurde dem Rettungsdienst übergeben. Nach der Bergung vom Fahrzeug wurde die Unfallstelle gereinigt und das Haus verschlossen. Gäste können weiterhin über den rückwärtigen Eingang die Gaststätte besuchen.

IMG 4322

weitere Fotos


Einsatz Nr. 4: Verkehrsunfall - Moorenweis / Dünzelbach - Freitag - 08.01.2016; 06:07 Uhr 

Zwischen Moorenweis und Dünzelbach ist ein PKW von der Fahrban abgekommen, vermutlich durch Strassenglätte. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Fahrzeug auf dem Dach liegend in der Wiese. Die Person konnte sich selbst befreien. Die Person wurde von der Feuerwehr versorgt und dem Rettungsdienst übergeben. Die Unfallstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet.

IMG 4317   Fotos


Einsatz Nr. 3: Sicherheitswache - Mittwoch - 06.01.2016; 17:00 Uhr  

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis


Einsatz Nr. 2: Sicherheitswache - Sonntag - 03.01.2016; 17:00 Uhr  

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis


Einsatz Nr. 1: Sicherheitswache - Samstag - 02.01.2016; 19.30 Uhr  

Sicherheitswache bei Theateraufführung in der MZH Moorenweis