Startseite

Neueste Beiträge:


  • Führungswechsel bei der Feuerwehr

    Unser bisheriger Kommandant Christoph Gasteiger wurde als neuer Kreisbrandrat gewählt und darf daher laut Feuerwehrgesetz dieses Amt nicht mehr weiterführen.

    Bis zu den Neuwahlen im März 2022 übernimmt die Position des Kommandanten der Feuerwehr Moorenweis sein bisheriger Stellvertreter Andreas Greif. Als stellvertretender Kommandant wurde Josef Keller bestimmt. Beide stellen sich im März 2022 im Rahmen der Jahreshauptversammlung auch für eine Neuwahl zur Verfügung.

    Kreisbrandrat Christoph Gasteiger

    Kommandant Andreas Greif

    Wir wünschen unserem scheidenden Kommandanten und neuen Kreisbrandrat Christoph Gasteiger, sowie dem neuen Führungsteam um Andreas Greif alles erdenklich Gute für die neue Aufgabe. 

    Die Feuerwehr Moorenweis bleibt mit den gewohnten Telefonnummern sowie E-Mail-Adressen erreichbar.         

    !!! Wenn´s brennt und in allen anderen Notfällen natürlich immer die 112 !!!

  • Alle Kinder gestalten den Moorenweiser Adventskalender

    Auch in diesem Jahr möchte die Freiwillige Feuerwehr Moorenweis für alle einen Adventskalender gestalten. Damit die einzelnen Türchen mit Weihnachtsglanz gefüllt werden können möchten wir alle Kinder zwischen 4 und 14 Jahren einladen künstlerisch tätig zu werden.

    Ein bestimmtes Gestaltungthema gibt es nicht, seid einfach kreativ.

    Die Kinder, welche am 19.11.2021 oder am 26.11.2021 zwischen 18:00 und 20:00 Uhr ihr gemaltes Bild im Feuerwehrhaus abgeben erhalten als Dankeschön eine kleine Überraschung!


Unsere Kernaufgaben:

Retten

Die Rettung von Mensch und Tier aus Zwangslagen ist unsere wichtigste Aufgabe. Wir sind rund um die Uhr stets Garant für schnelle und professionelle Hilfe.

Löschen

Vom Kleinbrand eines Papiercontainers über den Dachstuhlbrand eines Wohnhauses bis hin zu Bränden in Industrieanlagen sind die Feuerwehren heute gefordert und dazu bestens ausgebildet.

Bergen

Die Bergung von Sachwerten ist einer der Aufgabenschwerpunkte der Feuerwehr. Dabei geht es zum Beispiel um Unfallfahrzeuge, leck geschlagene Tanks oder auslaufende Gefahrgutstoffe.

Schützen

Die Feuerwehr wird auch vorbeugend tätig, um Schäden zu vermeiden zum Beispiel bei Hochwasser. Zu diesen vorbeugenden Maßnahmen zählen auch die Brandschutzerziehung unserer Kinder, die Beratung von Architekten und Bauherren sowie Sicherheitswachen bei Veranstaltungen.