Startseite

  • Impfaktionen am 22.01.2022 und 23.01.2022 von 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

    Impfaktion am 22.01.2022

    (Ab 12 Jahre)

    Am 22.01.2022 findet in der Mehrzweckhalle – Ammerseetraße 8 – in Moorenweis von 09:00 Uhr – 16:00 Uhr eine Impfaktion des Impfzentrum Fürstenfeldbruck in Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr Moorenweis statt.

    Impfen lassen können sich alle Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren.

    Es stehen für Erst-, Zweit und Auffrischungsimpfungen – solange der Vorrat reicht – der mRNA Impfstoff von Biontech/Pfizer und Moderna, sowie der Vektorimpfstoff von Johnson&Johnson zur Verfügung.

    Der Impfstoff von Biontech/Pfizer steht ab sofort lediglich für Bürger/Innen unter 30 Jahren zur Verfügung. (Neue bayernweite Regelung)

    Nach der Registrierung in BayIMCO unter https://impfzentren.bayern/citizen/ können über dieses Portal Termine vereinbart werden.


    Kinder-Impfaktion am 23.01.2022

    (5-11 Jahre)

    Am 23.01.2022 findet in der Mehrzweckhalle – Ammerseetraße 8 – in Moorenweis von 09:00 Uhr – 16:00 Uhr eine Kinder-Impfaktion des Impfzentrum Fürstenfeldbruck in Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr Moorenweis statt.

    Für Kinder von 5 – 11 Jahren können, nach der Registrierung in BayIMCO unter https://impfzentren.bayern/citizen/ unter der Hotline 08141 / 519-7100, Termine gebucht werden.


    Die Hotline ist zu folgenden Zeiten besetzt und wurde vor diesem Hintergrund personell aufgestockt:

    Montag 12:00 – 19:00 Uhr

    Dienstag 07:00 – 14:00 Uhr

    Mittwoch 10:00 – 18:00 Uhr

    Donnerstag 08:00 – 19:00 Uhr

    Freitag 10:00 – 18:00 Uhr

    Samstag 09:00 – 17:00 Uhr

    Sonntag 09:00 – 16:00 Uhr.



Unsere Kernaufgaben:

Retten

Die Rettung von Mensch und Tier aus Zwangslagen ist unsere wichtigste Aufgabe. Wir sind rund um die Uhr stets Garant für schnelle und professionelle Hilfe.

Löschen

Vom Kleinbrand eines Papiercontainers über den Dachstuhlbrand eines Wohnhauses bis hin zu Bränden in Industrieanlagen sind die Feuerwehren heute gefordert und dazu bestens ausgebildet.

Bergen

Die Bergung von Sachwerten ist einer der Aufgabenschwerpunkte der Feuerwehr. Dabei geht es zum Beispiel um Unfallfahrzeuge, leck geschlagene Tanks oder auslaufende Gefahrgutstoffe.

Schützen

Die Feuerwehr wird auch vorbeugend tätig, um Schäden zu vermeiden zum Beispiel bei Hochwasser. Zu diesen vorbeugenden Maßnahmen zählen auch die Brandschutzerziehung unserer Kinder, die Beratung von Architekten und Bauherren sowie Sicherheitswachen bei Veranstaltungen.